Hormonyoga

Im meinen Hormonyoga-  Workshops erlernst du eine lang erprobte Hormonyoga- Reihe, so dass du sie dann im Anschluss selber üben kannst. Damit hast du ein wertvolles Tool an der Hand, um hormoneller Imbalance mit all ihren unangenehmen Folgen entgegen zu steuern.
Ein hormonelles Ungleichgewicht kann zu unterschiedlichsten Symptomen führen, Pms, Stimmungsschwankungen, Haarausfall, Migräne, Lustlosigkeit, Depressionen, Juckreiz, Gelenksschmerzen... und vieles mehr. Doch glücklicherweise sind wir dem nicht machtlos ausgeliefert!

 

Achtung: Da Hormonyoga eine therapeutische Form des Yogas ist, die wirkt, gibt es auch Kontraindikationen.
Hormonyoga sollte nicht praktiziert werden bei hormonbedingten Krebserkrankungen, Schilddrüsenüberfunktion, Osteoporose und Schwangerschaft. Wir werden in jedem Fall vor Workshopstart genau abklären, ob es für Dich geeignet ist. Wenn Du Fragen hast, melde dich bei mir!

 

Termin: Perchtoldsdorf, 15. und 16. Oktober  2022

  • Samstag 8:30 - 13:30 | Sonntag 8:30 - 13:30

Preis:

Frühbucher- Preis für den Workshop (inkl. Skriptum, Hormonyoga- Buch oder DVD zum Selberüben) - 200€ (bis 1. Juli)

Normal- Preis (ab 1. Juli): 240€

Preis für Wiederholerinnen, die den Workshop bei mir schon gemacht haben  (ohne Buch/ DVD) - 100€